Software für industrielle Anwendungen

OptiScout - Front-End Modul mit Post-Prozessor
Empfohlen für:
- Schneiden, Lasern, Fräsen
- Multifunktions-Flachbettcutter
- Alle HPGL and G-Code
tauglichen Maschinen

Was bietet Front-End?

Mehrfach-Werkzeugkopf-Unterstützung
Software für Digital Finishing, Fräsen, Gravieren, Lasern, …
Anpassbare Gerätetreiber
Automatisierungs-Workflow-Manager mit Makro-Editor
Import-Plugins für CAD- und Illustrations-Software
 
Produkt-Information Mehr  Mehr ...

Front-End ist ein Finishing-Modul mit Post-Prozessor, das sich nahtlos in bestehende Arbeitsabläufe integrieren lässt. Dazu bietet es eine größe Anzahl an Import- und Export-Filtern und eine breite Auswahl an Werkzeugen für Fräsen, Gravieren, Schneiden und Lasern.

Mehrkopf-Flachbettmaschinen wie Zünd, Wild, Summa, Aristo, mehr, können mittels OptiScout Front-End direkt aus AutoCAD, CorelDRAW, Illustrator, InDesign, Inkscape angesteuert werden. Das gleiche gilt für eine Vielzahl an Fräs- und Graviermaschinen!

OptiScout Front-End - Mehr Werkzeuge
Mehr Werkzeuge
OptiScout Front-End - Anfahrfahnen
Software Development Partners
Irrtümer und Änderungen vorbehalten - Stand: August 2016
*) Alle verwendeten Warenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Hersteller.