Schneide-Plugin für Inkscape

Schneidesoftware CoCut Starter
Schneidesoftware CoCut Starter
Empfohlen für:
- Beschrifter
- Facility Manager
- Sparfüchse
- Hobby und Modellbauer

Was bietet die Starter 2017?

Plugin nur für Inkscape - Schneidet direkt aus der freien Vektor-Grafiksoftware Inkscape
SVG-Import mit Inkscape
Ausgabemodul wie Standard limitiert auf 1 Cutter
Updateberechtigung für CoCut Standard oder Professional
Selektierte, marktgerechte Treiber-Ausstattung
Professioneller Support
 
Produkt-Information

CoCut Starter ermöglicht Ihnen den Einstieg in das Beschriftungsgewerbe mit minimalsten Mitteln. Auch jene, die nur zum Hobby schneiden wollen, haben jetzt die Möglichkeit preiswert ein Schneidesystem aufzubauen. Die Treiber-Auswahl stellt sicher, dass genügend geeignete Plotter am aktuellen Markt oder am Gebrauchtmarkt zu finden sind.

Die Updateberechtigung auf die beiden leistungsstärkeren Versionen ermöglicht einen Aufstieg zu jeder Zeit.

Im Unterschied zu den bei vielen Schneideplottern kostenlos mitgelieferten Applikationen, bauen Sie auf eine zukunftssichere, leistungsfähige und vor allem ausbaufähige Schneidesoftware. Mit CoCut Starter bekommen Sie die 25jährige-EUROSYSTEMS-Erfahrung.

Leistungsmerkmale:

  • Schneiden mit Vorschaufenster
  • Direktes Schneiden ohne Fenster vor der Ausgabe auf dem Schneideplotter
  • Schneiden nach Farbe
  • Mehrfach-Schneiden - Option um dicke und widerstandsfähige Materialien leichter zu schneiden
  • Objekte positionieren, skalieren, duplizieren, ...
  • Probefahrt
  • Schneidemodi und Werkzeuge im Treiber frei wählbar
  • Kalibrierbare Ausgabegröße zum Ausgleich von Ungenauigkeiten des Plotters
  • Segmentierung übergroßer Plots
  • Folienoptimierung
  • Entgitterhilfen (Linie, Rahmen)
CoCut Starter Toolbar
Toolbar
Schneidevorschau mit Toolbars
Mögliche Wirtsprogramme:
- Inkscape
Systemvoraussetzungen:
- Windows* 7, 8, 10 (32 oder 64 Bit)
Software Development Partners
Irrtümer und Änderungen vorbehalten - Stand: August 2016
*) Alle verwendeten Warenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Hersteller.